Tibetisches Heilyoga

Lu Jong  aus dem tibetischen Yoga sind einfache Bewegungsübungen, die Körper und Geist in Balance bringen und helfen, negative Gefühle und die damit verbundenen Gedanken schneller aufzulösen. Die Übungen schärfen die Sinne und verhelfen zu einer höheren geistigen Präsenz. Es entwickelt sich mehr Wohlbefinden, Lebenskraft und Lebensfreude. Lu Jong wirkt ausgleichend auf den Energiefluss unseres Körpers. Die einfachen Bewegungen dieser ursprünglichen Yogaform wirken auf die Meridianhauptpunkte und Reflexzonen bestimmter Körperstellen und Organe.

 

Tsa Lung  wirkt noch tiefer gehend. Wir arbeiten hier mit unseren feinstofflichen Energiekanälen und unserem Atem. Die Technik des Tsa Lung kombiniert Körperbewegungen mit Atemhalten. Indem wir den Atem halten kann die Bewegung tiefer in den Körper eindringen und so auch die kleinen Kanäle öffnen und die subtilen Chakras erreichen.  

 

Das Tibetische Heilyoga stärkt auf verblüffend effiziente Weise die körperliche Verfassung und erhöht die Sensibilität für den eigenen Körper und Geist.

Pro Stunde (75 Minuten)  $ 15 pro Person (mindestens 3 Personen)

Gruppe ab 6 Personen   $ 75

Einzelstunden - gesundheitliche und persönliche Themen werden individuell besprochen (90 Minuten)  $ 60

Kurse für Retreatgruppen und Einzelpersonen sowie

eventuell Fahrtkosten nach Absprache


 

Katja +506 8586 2074

zur Person

 
 

Fotomaterial teilweise: www.pixabay.com